Kinotour

Unser Film ist zwar noch nicht fertig, aber das steht schonmal fest:
Wir kommen im Käfer bei euch vorbei und zeigen „Leaving the Frame“ im Kino.

Wann und wo genau, erfahrt ihr hier zuerst.

Film

Anfang 2018 sind wir losgereist und haben sieben Monate genau das gemacht, wovon wir immer geträumt haben: Reisen, Reportagen und einen Roadtrip im VW Käfer über 20.000 Kilometer von Mexiko bis Neufundland.

Im Oktober kommt Leaving the Frame ins Kino!

Wer wir sind

Maria Ehrich

Maria Ehrich

Ich bin Schauspielerin seitdem ich zehn Jahre alt bin und spiele seit 16 Jahren Rollen von Mädchen und Frauen, die starke Entwicklungen durchleben – aber um das weiterhin glaubhaft spielen zu können, musste auch ich selbst diesen wichtigen Sprung machen.

Manuel Vering

Körperklaus aber trotzdem Hobbykicker, Journalist aber kein Volontariat und jetzt Filmemacher ohne Drehbuch. Ob das so überhaupt zusammen geht? Zumindest im Fall des Filmemachens könnt ihr das selbst beurteilen, sobald unser Film im Oktober in die Kinos kommt.

Manuel Vering

Das Buch

Leaving the Frame: Eine Schauspielern ohne Drehbuch auf Weltreise

Hier geht’s zur Buchbestellung.

Leaving the Frame:
Eine Schauspielerin ohne Drehbuch auf Weltreise

Das Buch zu unserer Reise gibt mir die Möglichkeit noch mehr in die Tiefe zu gehen und euch in 280 Seiten auf unsere Reise und in meine Gedankenwelt mitzunehmen. Schreiben ist für mich – genau wie Leaving the Frame – eine Herzensangelegenheit und das hier mein erster Schritt als Schriftstellerin.

Kontakt

Schreibt uns gerne wenn ihr Fragen oder Vorschläge habt!

Ihr findet uns auch auf: